Informationen zu Morbus Pompe
Header

Morbus Pompe und Schwangerschaft

Februar 11th, 2017 | Posted by SW in Allgemeines

Das könnte für Sie interessant sein, wenn Sie:

  • eine Mutter oder Vater sind, ein Kind haben, das von Morbus Pompe betroffen ist und Sie erwägen weitere Kinder bekommen zu wollen,
  • eine Mutter sind, die selbst von Morbus Pompe betroffen ist und noch weitere Kinder bekommen möchte.

Die IPA (International Pompe Association) hat in den letzten Jahren in Zusammenarbeit mit der Pompe Community Informationsmaterial zu den verschiedensten Problemstellungen bei Morbus Pompe ausgearbeitet. Diese Informationen sind im Internet an verschiedenen Stellen als Download verfügbar.

Unter anderem wird auch das Thema Schwangerschaft bei Morbus Pompe aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet und fachlich qualifiziert beantwortet:
Pompe Connections Kapitel 10 – Familienplanung und Schwangerschaft bei Morbus Pompe

Thomas Schwagenscheidt
Pompe Patientenbetreuung

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.